Auswertung der Dot.sys 3.0 Daten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die LSSH unterstützt als "Landeskoordination" seit der Einführung im Jahr 2011 das Dot.sys - Programm der BZgA. In diesem Online-System kann - auf freiwilliger Basis - jede Suchthilfeeinrichtung in Schleswig-Holstein ihre durchgeführten Suchtpräventionsveranstaltungen dokumentieren und auch auswerten. Die Auswertung auf Landesebene hat ergeben (siehe Grafik oben), dass im Jahr 2016 so viele Veranstaltungen wie noch nie in diesem System dokumentiert wurden und es einen eindeutig positiven Trend gibt - dafür ein großes Dankeschön an alle, die an der Dokumentation teilgenommen haben!

Aber auch ein solches Online-System bedarf einer Anpassung an aktuelle Gegebenheiten, darum beachten Sie bitte, dass Dot.sys ab dem 01.03.2017 einer grundlegenden technischen Überarbeitung sowie inhaltlichen Aktualisierung unterzogen wird. Wir empfehlen daher, dass Sie mithilfe der Auswertungsfunktion von Dot.sys Ihre Daten lokal speichern. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden selbstverständlich auch in das neue Dot.sys migriert, das Ihnen voraussichtlich ab Herbst 2017 zur Verfügung steht.

Sollten Sie Fragen rund um das Thema Dot.sys haben, können Sie sich gerne an Herrn Malchow wenden!

Zum Seitenanfang