Training Emotionaler Kompetenzen (TEK)

ms
Zuständiger Referent

Mathias Speich

01-document-icon-grey
Kategorie

Seminare

Standort: Kronshagen

Preis: auf Anfrage

Das Training emotionaler Kompetenzen befähigt, mit Stress und belastenden Gefühlen konstruktiv umzugehen.

 

Dies ist besonders bedeutsam für das psychische Wohlbefinden und die Möglichkeit der konstruktiven und freudvollen Auseinandersetzung mit der Umwelt. In belastenden und krankmachenden Situationen wird häufig zu Suchtmitteln gegriffen, um den Stresspegel zu reduzieren. Dies führt lediglich zu einem weiteren Problem, nämlich der Suchtmittelgefährdung und Suchtmittelabhängigkeit.

 

Das Seminar bietet die Möglichkeit, auf Basis neurobiologischer Grundlagen Wissen und Verhaltensstrategien sowie den Umgang mit negativen, belastenden Situationen zu erlernen, um einen konstruktiven Umgang mit diesen Gefühlen zu erleben.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre „Training emotionaler Kompetenzen: TEK-Schritt für Schritt“ in unserem Informationsbereich.

Die Broschüre „Training emotionale Kompetenzen“ stellen wir Ihnen als externe Verlinkung zur Verfügung.

Bitte schreiben Sie uns an, um einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Frage