Sina Jädicke

15 Juli 2021

Keine Kommentare

Zuhause News

21.07. – Internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen

21.07. – Internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen

Am Mittwoch, dem 21. Juli  ist wieder der internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen.

In Schleswig-Holstein sind im vergangenen Jahr 63 Menschen im Zusammenhang mit ihrem Konsum verstorben, so viele wie seit über 10 Jahren nicht mehr und circa 20 Prozent mehr als im Vorjahr.

 

Anlässlich dazu hat die Landesstelle eine Pressemitteilung herausgegeben. Diese wurde von der shz veröffentlich.

 

Die Drogenhilfe Kiel Ost mit JES e.V. und den Kolleg*innen vom Szenegarten „Grünes Eck“ des KJHV laden ein, am Mittwoch den 21.07.2021, den Szenegarten des Flexwerk im Kirchenweg Ecke Mühlenstraße in 24143 Kiel-Gaarden, in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr, zu besuchen. Im Rahmen einer kleinen Gedenkfeier wird den Verstorbenen gedacht. Im Anschluss gibt Kaffee und Kuchen, Zeit und Raum für einen Austausch sowie die Möglichkeit künstlerischer Betätigung.

 

In Lübeck findet auf dem Dükerplatz eine Gedenkveranstaltung am 21.Juli um 10:00 Uhr statt, die  von der AWO DrogenHilfe und der Lübecker AIDS-Hilfe gemeinsam mit Betroffenen ausgerichtet wird.

 

Weitere Hintergrundinformationen und Ideen zum internationalen Gedenktag gibt es hier:  https://www.gedenktag21juli.de/