Bjoern Malchow

22 März 2019

Keine Kommentare

Zuhause Seminare

Basisqualifikation Suchtprävention („Multiplikator*innen Fortbildung“)

Basisqualifikation Suchtprävention („Multiplikator*innen Fortbildung“)

Foto_Denise_Doering_12_21 (3)
Zuständige Referentin

Denise Doering

01-document-icon-grey
Information

Seminarbroschüre

Standort: Kronshagen

Kosten: 590€ (Studierende mit Nachweis 500€), inkl. Verpflegung und Materialien

 

Die Buchung von Übernachtungs-möglichkeiten erfolgt eigenverantwortlich, sodass  zusätzliche Kosten für die Über-nachtung anfallen.

Für die Multi-Fortbildung “Basisqualifikation Suchtprävention” bietet die LSSH neue Termine an. Es gibt eine Erweiterung des Programmes, so dass die Fortbildung dieses Mal aus zwei Teilen bestehen wird:

 

Teil I findet vom 25. bis 29. April 2022 und

Teil II vom 13. bis 15. Juni 2022 statt.

 

Wichtiger Hinweis: Es müssen beide Teile besucht werden. Die Teilnahme an nur einem Teil ist leider nicht möglich.

Die Kosten betragen insgesamt 590,-€ (Studierende mit Nachweis 500€), inkl. Verpflegung und Materialien.

Die Buchung von Übernachtungsmöglichkeiten erfolgt eigenverantwortlich, sodass  zusätzliche Kosten für die Übernachtung anfallen.

 

Die Fortbildung findet in der Pädiko Akademie in Kiel statt.

 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Das Seminar ist eine Grundlagen-Fortbildung, die wesentliche Inhalte der Suchtprävention vermittelt.

Zudem erwerben die Teilnehmenden die Qualifikation als „Multiplikator*in“ und können damit als Honorarkraft in Zusammenarbeit mit Facheinrichtungen tätig werden. Dabei unterstützen sie die Fachkräfte in regionalen Beratungs- und Präventionsstellen bei ihrer Präventionsarbeit beispielsweise bei Projekten und Veranstaltungen an Schulen.

Teil I vom 25. bis 29. April 2022

Teil II vom 13. bis 15 Juni 2022

Frage