Sina Jädicke

04 Juni 2020

Keine Kommentare

Zuhause Seminare

Basisqualifikation Suchtprävention („Multiplikator*innen Fortbildung“)

Basisqualifikation Suchtprävention („Multiplikator*innen Fortbildung“)

sina
Zuständige Referentin

Sina Jädicke

01-document-icon-grey
Kategorie

Seminare

Standort: Kiel

Kosten: 350€ (Studierende mit Nachweis 300€), inkl. Verpflegung und Materialien

 

Die Buchung von Übernachtungs-möglichkeiten erfolgt eigenverantwortlich, sodass  zusätzliche Kosten für die Über-nachtung anfallen.

Das Seminar ist eine Grundlagen-Fortbildung, die wesentliche Inhalte der Suchtprävention vermittelt.

Zudem erwerben die Teilnehmenden die Qualifikation als „Multiplikator*in“ und können damit als Honorarkraft in Zusammenarbeit mit Facheinrichtungen tätig werden. Dabei unterstützen sie die Fachkräfte in regionalen Beratungs- und Präventionsstellen bei ihrer Präventionsarbeit beispielsweise bei Projekten und Veranstaltungen an Schulen.

Das Seminar wurde von der Landesstelle für Suchtfragen (LSSH) in Zusammenarbeit mit  der Droge 70, stadt.mission.mensch gGmbH und dem GUTTEMPLER-JUGEND ZENTRUM KIEL e.V. 2018/19 überarbeitet.

 

Die überarbeitete „Multiplikator*innen Fortbildung“ heißt jetzt „Basisqualifikation Suchtprävention“ und wird vom 07. bis zum 11. September 2020 in Kiel stattfinden. Die Seminargebühr beträgt 350€ (Studierende mit Nachweis 300€), inkl. Verpflegung und Materialien.

 

Die Buchung von Übernachtungsmöglichkeiten erfolgt eigenverantwortlich, sodass  zusätzliche Kosten für die Übernachtung anfallen.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung und in der Seminarbroschüre.

07. bis 11. September 2020 in Kiel

 

Hier können Sie sich online anmelden.

Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

 

Wenn die Fortbildung ausgebucht ist, werden weitere Interessent*innen auf eine Warteliste aufgenommen, sodass sie ggf. nachrücken können, falls angemeldete Teilnehmer*innen absagen.

Frage