Bredstedter Workshop

BM
Zuständiger Referent

Björn Malchow

01-document-icon-grey
Kategorie

Seminare

Standort: Breklum

Preis: 59,- € (inkl. Verpflegung und Materialien)

 

Mitarbeitende der Landesverwaltung, Mitglieder des Handwerker-Fonds und Suchthelfende der lsa: 10,- €.

Der Bredstedter Workshop wird vom Fachverbund Betriebliche SuchtArbeit, einem Zusammenschluss aus LSSH, der Leitstelle Suchtgefahren am Arbeitsplatz der Landesverwaltung in Schleswig-Holstein (LSA) und dem Handwerker-Fonds Suchtkrankheit e.V., veranstaltet.
Bereits seit 1999 wird diese Fachtagung für Mitarbeiter*innen und Verantwortliche in Betrieben und Fachkräfte aus der betrieblichen Suchtarbeit durchgeführt.

Dieses Jahr wird der Workshop genutzt, um auf den “Störfall Arbeitsplatz” zurückzublicken sowie die Risiken und Chancen des Arbeitsplatzwandels zu beleuchten.

 

Weitere Informationen finden sich im Einladungsflyer:

Der Bredstedter Workshop findet am 14. November 2018

von 9 bis 13 Uhr in Breklum statt.

 

Über Ihre Anmeldung freuen wir uns

Frage