Online verzockt

„Online verzockt“ – eine multimodale Kampagne zur Einschränkung von missbräuchlichem Onlineglücksspielverhalten in Schleswig-Holstein.

Die Homepage „Online verzockt“ dient dazu, die eigene Suchtgefährdung durch Onlineglücksspiele besser einzuschätzen und informiert über Hilfsangebote. Die Nutzer*innen können einen Selbsttest machen und bekommen eine individuelle Rückmeldung mit entsprechenden Tipps und Informationen.

Ansprechpartner:

Patrick Sperber

Telefon:

0431 – 65 73 94 – 50

Informationen:

www.onlineverzockt.de

Online verzockt

„Online verzockt“ – eine multimodale Kampagne zur Einschränkung von missbräuchlichem Onlineglücksspielverhalten in Schleswig-Holstein

Mit freundlicher Unterstützung durch die Spielbank Schleswig-Holstein GmbH.